Sie fragen sich, woher Sie Musik auf Ihr iPhone herunterladen können? Die erste Antwort, die mir in den Sinn kommt, wäre natürlich die Verwendung von iTunes. Aber wenn Sie aus irgendeinem Grund nach anderen Optionen suchen, haben wir eine Liste mit Möglichkeiten erstellt, speziell für Sie! Wir sind sicher, dass Sie nach dem Lesen dieses Artikels die Antwort kennen, wie Man Musik auf Ihr iPhone herunterlädt und unsere Optionen gerne auschecken! Wenn Sie von einem Android-Gerät auf ein iOS-Gerät wechseln und lernen möchten, wie Sie Musik auf mein iPhone herunterladen können, können Sie Google Play Music ausprobieren. Es hat eine riesige Sammlung von Musik mit Verfügbarkeit auf zahlreichen Plattformen. Mit Dr.Fone – Phone Manager (iOS) können Sie Ihre Musik ganz einfach verwalten, ohne iTunes zu verwenden. Es können Sie exportieren oder importieren Sie Ihre Wiedergabelisten, Podcasts, Hörbücher, Songs, etc. Es ist sicherlich ein bemerkenswertes Tool, das es Ihnen einfacher machen wird, Ihr iPhone, iPad oder iPod in kürzester Zeit zu verwalten. Und Sie können Ihre iTunes-Bibliothek hier mit iPhone, iPad oder iPod synchronisieren. Sieht aus wie einige der besten Lösungen für das Herunterladen von Musik auf das iPhone gefunden werden! Ich würde empfehlen, MP3 Hunter für iPhone – itunes.apple.com/us/app/mp3-hunter/id1240735781 . Die App gibt nur Zugriff auf Musik unter Creative Commons Musik veröffentlicht (nicht populäre Songs), aber es gibt eine Menge ziemlich gute Songs gibt es noch. Und Sie können tatsächlich MP3-Musik auf dem iPhone herunterladen und sie mit Ihren Freunden (oder sich selbst) per E-Mail teilen.

Die Verwendung einer bestimmten App zum Herunterladen von Musik auf das iPhone kann eine gute Idee für diejenigen sein, die Apps lieben und denken, dass es eine der besten Kreationen der Menschheit ist. Es würde auf jeden Fall das Leben einfacher machen. Man muss nur zu ihrem App Store gehen und eine Musik-Download-App installieren, die am besten zu ihnen passt. Der schnellste Weg wäre, zum Feld „Suchen” zu gehen und dann aus einer Liste gefundener Apps auszuwählen. Wenn die von Ihnen gewählte App kostenlos verfügbar ist, drücken Sie einfach die Schaltfläche „Kostenlos” (direkt über der Beschreibung und neben dem App-Titel). Hüten Sie sich nur, dass einige der Apps Ihnen helfen können, Musik kostenlos herunterzuladen, aber Sie müssten für die App selbst bezahlen. Also, wenn man bedenkt, dass die App kostenlos sein wird, aber der Preis geschrieben ist – Sie werden immer noch belastet (aber die Musik, die Sie mit dieser App herunterladen, wird Sie wahrscheinlich nichts kosten). Also, wenn Sie Musik auf Ihr iPhone herunterladen möchten, müssen Sie auf Musik-Registerkarte gehen und iTunes Store wählen. Finden Sie den Song, den Sie mögen und klicken Sie auf den Preis.

Sie werden aufgefordert, Ihr Apple ID-Passwort anzugeben. Bitte fügen Sie es ein und klicken Sie auf „Kaufen”, wenn Sie möchten, können Sie diese Informationen auch für zukünftige Bestellungen speichern. Der Prozess für kostenlose Songs ist der gleiche – Sie müssen nur zum „Single of the Week” Abschnitt gehen und Wählen Sie Ihre Freebie (nur sicherstellen, dass Sie nur eine bestimmte Single herunterladen, nicht das ganze Album, für den vollen Preis). Cloud Music Player ist keine Quelle für das Suchen und Herunterladen von Musik aus dem Web. Es tut das für Ihre persönliche Musiksammlung. Wenn Sie nicht bereit sind, 10 USD/Monat für Apple Music auszugeben, können Sie Ihren eigenen Streaming-Dienst mit Dropbox, Google Drive und dieser App erstellen.